Politik
Sie sind hier: Startseite / Themen / Politik

Unsere politische Arbeit

Die ULA

  • ist das politische Sprachrohr der Führungskräfte
  • ist der Dachverband der Führungskräfteverbände in Deutschland, die sich in ihren Branchen für eine nachhaltige und ressourceneffiziente Wirtschaftsentwicklung auf Grundlage der Sozialen Marktwirtschaft einsetzen
  • setzt sich mit seinem politischen Einfluss für die arbeits- und sozialpolitischen Interessen der Führungskräfte ein
  • unterstützt die Vielfalt am Arbeitsplatz (Diversity) und fordert mehr Frauen in Führungspositionen sowie eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • fördert den Aufbau beruflicher Netzwerke national und international
  • bekennt sich zur Weiterentwicklung der Europäischen Union und zur Zusammenarbeit mit Führungskräfteverbänden aus anderen Ländern
  • engagiert sich im Dialog mit den übrigen Sozialpartnern.

Unsere politischen Ziele

Beruf und Management

Beruf und Management

  • für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie in Unternehmen
  • für bessere Beschäftigungschancen für ältere Führungskräfte und adäquate Antworten auf eine längere Lebensarbeitszeit
    für mehr Vielfalt am Arbeitsplatz und für mehr Frauen in Führungspositionen

Arbeitspolitik

Arbeitspolitik

  • für die Erhaltung der Gruppe der Leitenden Angestellten in der Unternehmensmitbestimmung
  • für die Weiterentwicklung der betrieblichen Beteiligungsrechte der Sprecherausschüsse der Leitenden Angestellten

Steuerpolitik

Steuerpolitik

  • für eine radikale Vereinfachung des Steuersystems: niedrigere Sätze bei einer verbreiterten Bemessungsgrundlage

Altersvorsorge

Altersvorsorge

  • für eine verbesserte steuerliche Förderung der kapitalgedeckten betrieblichen und privaten Altersvorsorge
  • gegen eine Umverteilung von Beitragsmitteln innerhalb der gesetzlichen Rentenversicherung (Armutsvermeidung muss vorrangig steuerfinanziert bleiben.)

Gesundheitspolitik

Gesundheitspolitik

  • für die Wahlfreiheit zwischen gesetzlicher und privater Krankenversicherung
  • für die Entlastung der beitragsfinanzierten gesetzlichen Krankenkassen von allgemeinen sozialpolitischen Aufgaben, die gesamtgesellschaftlich zu finanzieren sind.

Europa

Europa

  • für die gleichberechtigte Teilnahme der Führungskräfteverbände am sozialen Dialog der Europäischen Sozialpartner und an den Konsultationsverfahren der EU.
 
© 2017  ULA – United Leaders Association Datenschutz | Kontakt | Impressum | Sitemap