Leadership Insiders: Ansteckende Fluktuation – einer kündigt, andere folgen

,

Die Bindung an die Organisation sinkt, nicht zuletzt bedingt durch die Pandemie, aber auch durch die organisationsseitig verzweifelte Suche nach kompetenten Führungskräften wie Fachexpertise. Immer attraktivere Angebote werden für Erfahrung und Talent bereitgehalten. Aber man sollte sich auch die andere Seite der Personalbewegung ansehen, salopp gesprochen den freiwilligen Abgang. So stellen wir heute ein verhaltensbezogenes Phänomen den Mittelpunkt, das in Organisation dramatisch unterschätzt wird: die „Fluktuationsansteckung“ (turnover contagion).

Leadership Insiders erläutert die wesentlichen Fakten und spricht Zusammenhänge an, die hinter diesen Befunden liegen. Wem also der Verlust von Teammitgliedern oder rund 100.000 EUR für eine Neubesetzung im Managementbereich nicht gleichgültig sind, dem wird empfohlen, weiterzulesen.

Weiter zum vollständigen Beitrag unter www.leadership-insiders.de