14. Februar in Stuttgart: Leadership in Zeiten der Transformation – Können Führungskräfte Krise?

, ,
Führungskräfte-Dialog 14. Februar 2023 in Stuttgart

„Die Zeiten ändern sich ….“ – ein Satz, der zwar so ziemlich auf alles anwendbar ist, aber für die moderne Arbeitswelt ganz besonders zutrifft. Nicht erst seit den Herausforderungen im Rahmen der Corona-Krise entstanden und entstehen neue Arbeitsprozesse, agile Arbeitsformen, mobil-flexible Arbeitsplätze und vielfältigere Organisations- und Kommunikationsstrukturen. Welche Auswirkungen hat dies auf die Bedürfnisse und die Situation von Führungskräften und damit auch auf die Zusammenarbeit in den einzelnen Unternehmen und Betrieben? Wie gehen Führungskräfte mit den Themen Wandel und gesellschaftliche Verantwortung um?

Über die veränderte Rolle von Führungskräften, über Herausforderungen und Gründe für Zuversicht wollen wir bei unserem nächsten Führungskräfte-Dialog zusammen mit Ihnen in Gespräch kommen. Grundlage für die Diskussion soll auch die Führungskräfteumfrage der ULA und der Friedrich-Naumann-Stiftung sein. Sie zeigt eine sehr hohe Zufriedenheit der Befragten in ihrer Führungssituation, eine hohe Widerstandskraft gegenüber der Pandemie und Optimismus gegenüber der Digitalisierung in ihren Unternehmen.

Eine gemeinsame Veranstaltung des Deutschen Führungskräfteverbands ULA und der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
Begrüßung:

Susanne Schebel
Vizepräsidentin, Deutscher Führungskräfteverband ULA e.V.

Melanie Kögler
Geschäftsführerin der Reinhold-Maier-Stiftung,
Leiterin des Landesbüros Baden-Württemberg der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Impuls: Ergebnisse der Umfrage Führungskräfteumfrage „Führung im Wandel“

Justus Lenz
Leiter Liberales Institut, Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Michael Schweizer
Hauptgeschäftsführer, Deutscher Führungskräfteverband ULA e.V.

Panel:

Prof. Dr. Stephan Seiter, MdB
Professor für Volkswirtschaftslehre, Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales des Deutschen Bundestages

Birgit Horak
Vorständin, Lurse AG

Dr. Benjamin Koch
Konzernsprecherausschussvorsitzender und Mitglied im Aufsichtsrat, Deutsche Lufthansa AG

Justus Lenz
Leiter Liberales Institut, Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Moderation: Verena Neuhausen,  SWR Studio Stuttgart
IHK Stuttgart

14. Februar 2023, 18:00 bis 21:00 Uhr

Der inhaltliche Teil endet um ca. 19:45 Uhr. Im Anschluss laden wir Sie zu einem Netzwerk-Imbiss ein.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis 13.02.2023 über die Stiftung unter folgendem Link.

Die vollständige Führungskräftestudie ist als PDF unter folgendem Link abrufbar.