Symbolfoto Newsletter, © sdecoret - Fotolia.com (#135403569)

© sdecoret – Fotolia.com (#135403569)

ULA-Newsletter

Der ULA-Newsletter erscheint rund alle zwei Monate in Form einer Sammlung mit Hinweisen auf aktuelle Nachrichtenbeiträge der ULA und ihrer Mitgliedsverbände. Er enthält Hinweise auf Seminare und andere Veranstaltungen.

Über das rechts (auf mobilen Geräten unten) stehende Kontaktformular können Sie sich als Abonnement anmelden.

Ein Abonnement ist kostenlos und kann jederzeit widerrufen werden.

Die Themen der letzten Ausgabe im Überblick:

Ausgabe vom 1. August 2017

Aus der Arbeit der ULA

  • Kommentar des ULA-Präsidenten: Wer wird gewinnen? Mehr lesen
  • Bundestagswahl 2017: Was wollen die Parteien? Mehr lesen
  • Wahlprogramme zur Bundestagswahl: Wenig Dissens im Arbeitsrecht Mehr lesen
  • Wahlprogramme zur Bundestagswahl: Wer wird steuerlich entlastet? Mehr lesen
  • Wahlprogramme zur Bundestagswahl: Markante Unterschiede in der Sozialpolitik Mehr lesen
  • Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl: Bildung und Rente als zentrale Gerechtigkeitsfragen Mehr lesen
  • Frauenverbände fordern Gleichberechtigung Mehr lesen
  • Was muss die Führungskraft von morgen leisten? Mehr lesen
  • ULA begrüßt Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Mitbestimmung Mehr lesen

Aus den Mitgliedsverbänden

  • VAA: EuGH stärkt deutsche Mitbestimmung Mehr lesen
  • Befindlichkeitsumfrage: Stimmung bei Chemie-Führungskräften leicht verbessert Mehr lesen
  • Rückblick auf den bdvb-Wirtschaftskongress: „Faktor Mensch“ in der digitalen Transformation Mehr lesen
  • Diversity Management konsequent vorantreiben – Auch gesetzliche Anpassungen erforderlich Mehr lesen
  • Öffnung der Ehe: Ende des Zwangsoutings im Berufsleben Mehr lesen
  • VDL-Fachforum „Landwirtschaft 4.0 – Digitalisierung in der Arbeitswelt“ Mehr lesen

Hinzu kommen Hinweise auf aktuelle Veranstaltungen.

Frühere Ausgaben des Newsletters (seit dem Relaunch im Mai 2017) finden Sie hier