Leadership Insiders: Achtsamkeit in Teams – Effekte und Fördermöglichkeiten

,

Das Phänomen der Achtsamkeit hat in den letzten Jahren in Wissenschaft und Praxis zunehmend Bedeutung erlangt. Achtsamkeit wurde dabei auf einer individuellen Ebene betrachtet. Achtsamkeit ist allerdings alles andere als ein ausschließlich individuelles Phänomen, sondern kann sich auch auf Teamprozesse beziehen. In Zeiten von New Work und der Digitalisierung, flacheren Hierarchiestrukturen sowie agilen Arbeitsweisen in virtuellen Teams gewinnt diese Perspektive und die Frage, was gute Teamarbeit auszeichnet, zunehmend an Relevanz.

Im Folgenden nimmt Leadership Insiders diese Teamperspektive ein und es wird der Frage nachgegangen, welchen Beitrag Team-Achtsamkeit zu guter Teamarbeit beitragen kann und welche Fördermöglichkeiten bestehen.

Weiter zum vollständigen Beitrag unter www.leadership-insiders.de