Beiträge

Führungskräfte kritisieren Gesetzentwurf zur Flexirente als zu halbherzig

,
Als halbherzig und teilweise sogar kontraproduktiv kritisiert die Führungskräftevereinigung ULA den aktuellen Gesetzentwurf des Bundesarbeitsministeriums für eine sogenannte Flexirente. „Der Entwurf wird seinem eigenen Anspruch, die Rahmenbedingungen…

Flexirente: ULA kritisiert Verschlechterungen durch neue Anrechnung von hohen Hinzuverdiensten

,
Die Vorschläge für eine Neuregelung des Hinzuverdienstes bei vorgezogenen Altersrenten erfüllen die Erwartungen der ULA in Summe nicht. Die ULA begrüßt zwar den Übergang zu einem System der stufenlosen Anrechnung von Hinzuverdiensten oberhalb…
Symbolfoto Wahlen, © ra2 studio - Fotolia.com (#124405181)

Was tut sich bei Arbeit und Rente bis zur Wahl?

Rund ein Jahr vor der nächsten Bundestagswahl dauert die politische Diskussion zu vielen Reformfragen im Arbeits- und Sozialrecht noch an. Was tut sich bei Arbeit und Rente bis zur Wahl? Drei laufende Gesetzgebungsverfahren sind auch für Führungskräfte…
Banner ULA Claim grau

Kompromiss zu Arbeitnehmerüberlassung und Flexirente

,
Ob Willy Brandt sich darüber gefreut hätte? In der Großen Koalition wächst bisweilen auch zusammen, was nicht zusammengehört. Ein politischer „Paket-Deal“ zwischen CDU, CSU und SPD hat im Mai den Weg für die sogenannte Flexi-Rente…

ULA-Vorschläge für einen flexiblen Übergang in den Ruhestand und weitere Reformen im Betriebsrentenrecht

,
Die ULA begrüßt die Absicht der Bundesregierung, noch vor Ende 2014 weitere Schritte zur Verwirklichung einer „Flexi-Rente“ zu unternehmen. Sie spricht sich für eine ganzheitlich angelegte Reform aus, die neben Anpassungen im Bereich…
Banner ULA gelber Hintergrund

Führungskräfte fordern Koalition zum Handeln bei Flexirente auf

Die Führungskräftevereinigung ULA kritisiert den anhaltenden Stillstand bei den Verhandlungen innerhalb der großen Koalition über eine „Flexirente“. „Der derzeitige Streit um die Höhe der Sozialversicherungsbeiträge von Beschäftigten…