Pressemitteilungen

Banner ULA gelber Hintergrund

Führungskräfte: Chancengleichheit von Frauen braucht politisches Handeln

, , ,
Die Vereinigung der deutschen Führungskräfteverbände ULA erklärt anlässlich der öffentlichen Anhörung zur Teilhabe von Frauen an Führungspositionen, dass sie in dem vom Bundesfamilienministerium und Bundesjustizministerium vorgelegten…
Banner ULA gelber Hintergrund

ULA: Völklinger Kreis – Berufsverband schwuler Führungskräfte und Selbständiger intensiviert die Zusammenarbeit im Dachverband der Führungskräfte

, , , ,
Der „Völklinger Kreis“ e.V., der Berufsverband schwuler Führungskräfte und Selbständiger, hat seine seit vielen Jahren bestehende Kooperation mit dem Dachverband der deutschen Führungskräfteverbände (ULA) auf eine neue Stufe gehoben:…
Banner ULA gelber Hintergrund

ULA und AGP: Mitarbeiterkapitalbeteiligung spürbar stärken

, ,
Der Bundesverband Mitarbeiterbeteiligung - AGP und der Dachverband der Führungskräfte (ULA) begrüßen die Ankündigung von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD), die bereits im letzten Herbst im Koalitionsausschuss vereinbarte Anhebung der…
Banner ULA gelber Hintergrund

Führungskräfte begrüßen den Start des deutschen EU-Ratsvorsitzes

, , ,
Die unter dem Dach der ULA versammelten Führungskräfteverbände begrüßen die heute beginnende deutsche EU-Ratspräsidentschaft. „Die Ambitionen sind hoch, und es steht viel auf dem Spiel in einer Zeit, in der Europa von einer Pandemie,…
Banner ULA gelber Hintergrund

Insolvenzsicherung für Pensionskassen stärkt Vertrauen

, , , ,
Die Vereinigung der deutschen Führungskräfteverbände ULA sieht in der jüngst vom Bundesrat verabschiedeten besseren Absicherung der Pensionskassenzusagen einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der betrieblichen Altersversorgung. Künftig…
Banner ULA gelber Hintergrund

Führungskräfte begrüßen Konjunkturpaket

, , ,
Die Vereinigung der deutschen Führungskräfteverbände ULA begrüßt das von der Regierungskoalition beschlossene Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket zur Bekämpfung der Folgen der Covid-19-Pandemie in Höhe von 130 Milliarden Euro. „Die…