Einträge von Lena Schröder

,

syntra-Podcast: Interessen der Fach- und Führungskräfte

19.07.2024 – Im aktuellen syntra-Podcast erläutern ULA-Präsident Roland Angst und ULA-Hauptgeschäftsführer Michael Schweizer die aktuellen Schwerpunktthemen unseres Verbandes: Wie können sich Mitglieder aktiv einbringen, um die Rahmenbedingungen ihrer Arbeit zu beeinflussen –  und welche Projekte stehen in naher Zukunft an? Ein Highlight ist der Deutsche Führungskräftetag am 13. Juni 2024 in Berlin, ein Forum zu […]

,

11.09.: ULA-Politik-Dialog mit Tanja Gönner (BDI)

ULA-Politik-Dialog (digital) mit Tanja Gönner, Hauptgeschäftsführerin des BDI 11. September 2024, 17:00 bis 18:00 Uhr (Microsoft Teams-Konferenz) Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie herzlich zum nächsten ULA-Politik-Dialogs ein. Im Rahmen unserer exklusiven Veranstaltungsreihe möchten wir quartalsweise den Austausch zwischen der Politik und den angestellten Führungskräften der deutschen Wirtschaft vertiefen. Angesichts der schwachen Wirtschaftslage in […]

Führungskräftetag 2024 – „Führung mit Intelligenz“

Führungskräfte haben eine starke Stimme: Am 13. Juni 2024 verwandelte sich die Hessische Landesvertretung in Berlin in den Schauplatz des zweiten Deutschen Führungskräftetags der ULA. Unter dem Motto der „Führung mit Intelligenz“ versammelten sich hier Führungskräfte sowie Entscheider aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, um über zukunftsweisende Themen wie die Stärkung des Industriestandorts Deutschland, die Rolle […]

, , ,

Leadership Insiders: Sinn und Führungsbeziehung – Ein Plädoyer

Der Philosoph Peter Sloterdijk bezeichnet das Sinngefühl als die stärkste aller Drogen. Dieses Verlangen nach Sinn setzt bei der Arbeit nicht aus, sondern treibt viele an. Empirische Untersuchungen zeigen, dass erlebter Sinn in der Arbeit positive Auswirkungen auf die Organisation und das individuelle Wohlbefinden hat. Doch was macht Arbeit sinnvoll? Und wie kann Führung sinnorientiert […]

, ,

GoingPublic: Unternehmen schöpfen Vermögensbeteiligung nicht aus

01.06.2024 – GoingPublic zitiert ULA-Hauptgeschäftsführer Michael Schweizer Das Zukunftsfinanzierungsgesetz zielt darauf ab, mehr privates Kapital zu mobilisieren und den Finanzort Deutschland attraktiver zu gestalten. Zwar holt Deutschland nach langem Stillstand bei der Mitarbeiterbeteiligung auf, was wirtschaftlich und gesellschaftspolitisch wichtig ist – allerdings gibt es an anderen Stellen Nachholbedarf: Beim Deutschen Führungskräfteverband ULA erkennt man an, […]

,

Bericht: FES-Veranstaltung zur Mitbestimmung

Mehr Demokratie in der Arbeitswelt wagen! Die Mitbestimmung auf die Höhe der Zeit bringen – das war das zentrale Anliegen einer halbtägigen Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung am 10. Juni 2024 in Berlin. Im Mittelpunkt der Veranstaltung, an der für die ULA Lena Schröder teilnahm, stand die Frage, wie die zunehmende Demokratisierung der Gesellschaft in die Arbeitswelt […]