Einträge von Michael Schweizer

, , ,

Führungskräfte begrüßen den Start des deutschen EU-Ratsvorsitzes

Die unter dem Dach der ULA versammelten Führungskräfteverbände begrüßen die heute beginnende deutsche EU-Ratspräsidentschaft. „Die Ambitionen sind hoch, und es steht viel auf dem Spiel in einer Zeit, in der Europa von einer Pandemie, einer großen Gefahr von Arbeitslosigkeit und dem Klimawandel betroffen ist. Nachhaltige Führung ist mehr denn je erforderlich“, erklärt ULA-Hauptgeschäftsführer und Präsident […]

, , , ,

Insolvenzsicherung für Pensionskassen stärkt Vertrauen

Die Vereinigung der deutschen Führungskräfteverbände ULA sieht in der jüngst vom Bundesrat verabschiedeten besseren Absicherung der Pensionskassenzusagen einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der betrieblichen Altersversorgung. Künftig soll der Pensions-Sicherungs-Verein (PSV) einstehen, wenn eine Pensionskasse ihre Leistungen kürzt und wegen Insolvenz auch der Arbeitgeber als Schuldner ausfällt. Für Pensionskassenzusagen wird mit der Neuregelung nachgeholt, was für […]

,

Leadership Insiders: Die Kraft kollektiver Emotionen – Was sie sind und wie sie wirken

Im Rahmen der Kooperation zwischen ULA und Leadership Insiders empfehlen wir Ihnen die Lektüre eines neuen, kompakten Beitrags von Prof. Jürgen Weibler zum Thema “Die Kraft kollektiver Emotionen – Was sie sind und wie sie wirken”. Sie kennen das. Sie treten in einen bühnenbildnerisch gestalteten Raum ein, in dem andere wie sie auf ein stimmungsvolles […]

, , ,

Rentenpaket der Koalition: Führungskräfte warnen vor Rutschbahneffekt hin zu einer steuerfinanzierten Rente

Dr. Roland Leroux: Für eine Altersversorgung, die aus allen drei Säulen schöpfen soll, ist ein abgestimmtes Gesamtkonzept notwendig Der Dachverband der deutschen Führungskräfteverbände ULA lehnt in seiner Stellungnahme den Referentenentwurf des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) für die Reform der gesetzlichen Rentenversicherung als verfrüht ab. „Hier wird wider besseres Wissen der Koalitionsvertrag umgesetzt, ohne […]

, ,

ULA-Präsident Roland Leroux fordert anlässlich des Steuerzahlergedenktages am 18. Juli mehr Transparenz

“Wir benötigen mehr Transparenz in der Steuerdebatte. Dass die Steuer- und Abgabenlast für Beschäftigte und Betriebe trotz hervorragender Wirtschaftslage auf ein Rekordniveau gestiegen ist zeigt umso mehr den Handlungsbedarf. Aus Sicht der Führungskräfte gilt es, die Themen Steuerehrlichkeit und Steuerverwendung in den Mittelpunkt zu rücken“, erklärt der Präsident des Dachverbandes der deutschen Führungskräfte – ULA, […]