Ausgewählte Meldungen des VDL

(Mehr Informationen über den VDL)

Banner VDL Bundesverband Agrar Ernährung Umwelt

Agrar- und Ernährungspolitik aus erster Hand: Berlin-Seminar 2019

, ,
14.10. – 16.10.2019 Ob GAP, Gentechnik oder die Debatte um das Tierwohl: Die Agrar- und Ernährungsbranche ist wie kaum ein anderer Wirtschaftszweig abhängig von politischen Entscheidungen, wirtschaftlichen Entwicklungen und gesellschaftlichen…
Banner VDL Bundesverband Agrar Ernährung Umwelt

VDL-Fachforum 2019: „Der Klimawandel und seine Folgen – Auswirkungen auf das Agribusiness und den Berufsstand“

, ,
VDL-Fachforum „Der Klimawandel und seine Folgen – Auswirkungen auf das Agribusiness und den Berufsstand“ Der vergangene Sommer geht nicht nur als zweitwärmster, sondern auch als zweittrockenster Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnungen…
Banner VDL Bundesverband Agrar Ernährung Umwelt

VDL: Landwirtschaft ist Zukunft

, ,
Wie sieht die Zukunft unserer Landwirtschaft aus? Diese spannende Frage diskutierten Vertreter der Grünen Branche bei einer Podiumsdiskussion, zu der der VDL-Berufsverband Agrar, Ernährung, Umwelt e.V. am 23. Mai 2019 anlässlich der Feier…
Banner VDL Bundesverband Agrar Ernährung Umwelt

100 Jahre VDL Berufsverband Agrar, Ernährung, Umwelt e.V.

, ,
Der VDL Berufsverband Agrar, Ernährung, Umwelt e.V. feiert 2019 sein 100-jähriges Bestehen. 1919 als Reichsbund akademisch gebildeter Landwirte e.V. gegründet, erreicht der VDL heute als größter deutscher Berufsverband für die akademischen…
Banner VDL Bundesverband Agrar Ernährung Umwelt

Parlamentarischer Abend: Für die Attraktivität des Grünen Studiums werben

, ,
Am 15. Oktober fand der 13. gemeinsame Parlamentarische Abend des VDL Bundesverbandes, Berufsverband Agrar, Ernährung, Umwelt e. V. sowie des Bundesverbandes der Hochschulabsolventen/Ingenieure Gartenbau und Landschaftsarchitektur (BHGL) in…
Banner VDL Bundesverband Agrar Ernährung Umwelt

Agrarstudium gewinnt weiter an Attraktivität

, ,
Agrarabsolventen sind sehr zufrieden mit ihrem Studium. Doch bemängeln sie eine zu geringe Praxisnähe, eine mangelnde Vermittlung von Softskills und zu niedrige Einstiegsgehälter. So das Ergebnis der dritten Agrarabsolventenbefragung des…