Online-Gespräch mit EAF-Experts Lisa Hanstein & Hanna Völkle am 10.3.2021

Rund um den Weltfrauentag organisiert die Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF) aus Bremerhaven eine digitale Veranstaltungsreihe unter dem Motto: „Alles anders, alles digital? Fortschritt, Vielfalt und #femaleEmpowerment“.

Ein digitales live-Gespräch mit den EAF-Kolleginnen Hanna Völkle und Lisa Hanstein am 10. März 2021 ist ebenfalls Teil der Veranstaltungsreihe. Es geht u.a. um unbewusste Denkmuster, deren Auswirkungen auf den digitalen Raum und wie wir eine geschlechtergerechte Digitalisierung gestalten können.

Weitere Informationen zum genauen Programm, Uhrzeiten und Anmeldung folgen auf der Seite des ZGF: weltfrauentag-bremen.de/veranstaltungen/veranstaltungsreihe-unter-dem-motto-alles-anders-alles-digital-fortschritt-vielfalt-und-femaleempowerment/