Unconscious Bias Trainings, Mentoring-Programme und Workshops

Die Auflagen zur Verlangsamung der Ausbreitung des Virus Sars-CoV-2 verändern unseren Arbeitsalltag massiv. Dazu gehört auch, dass die Möglichkeiten zur Weiterbildung derzeit stark eingeschränkt sind. Trainings und Workshops können derzeit nicht stattfinden – sofern sie als Präsenzveranstaltungen konzipiert sind.

Doch E-Learning mit Onlinetrainings und -workshops bietet eine gute Möglichkeit zur Weiterqualifizierung in der Coronazeit. Die EAF Berlin hat ihre bewährten Trainings- und Mentoring-Formate als Online-Formate neu konzipiert und führt diese bereits erfolgreich durch.

  • Unsere Inhalte sind abwechslungsreich aufgearbeitet: Wir arbeiten mit Präsentationen, Übungen, Videos, Lernfragen, Whitebboard …
  • Übungen werden im Plenum, in Kleingruppen („Breakout-Rooms) sowie einzeln durchgeführt
  • Unsere Trainings werden auf Wunsch an die spezifischen Bedürfnisse Ihrer Organisation angepasst.
  • Zur Sicherung des Wissenstransfers können anschließende Einzel- oder Gruppenberatungen gebucht werden

Sowohl in der Wissenschaft als auch bei unseren Kunden aus Wirtschaft und Politik treffen die neuen digitalen Formate bereits auf große Resonanz. Kontaktieren Sie uns, wenn auch Sie digitale Formate planen möchten.

Eine Auswahl unserer bisherigen Auftraggeber

  • Bundesministerium für Familie, Senioren Frauen und Jugend
  • Hans Böckler Stiftung
  • Helmholtz-Gemeinschaft
  • Humboldt-Universität zu Berlin
  • Stiftung Mercator
  • Universal Music Group Deutschland

Kontakt

Kathrin Mahler Walther
+49 (30) 3087760-41