Einträge von ula

Ludger Ramme vertritt Führungskräfte beim Dreigliedrigen EU-Sozialgipfel in Brüssel

In einer Rede beim Dreigliedrigen Sozialgipfel der EU am 18. Oktober in Brüssel hielt Ludger Ramme, Präsident des Europäischen Führungskräftverbands CEC European Managers (und zugleich Hauptgeschäftsführer der ULA) eine Rede über die soziale Dimension Europas. Es sei besonders wichtig, Wirtschaftswachstum und die Gewährleistung funktionierender Sicherheitsnetze mit einander in Einklang zu bringen. Dafür sei die geplante […]

ULA-Newsletter vom 9. Oktober 2017

Aus der Arbeit der ULA Kommentar des ULA-Präsidenten: Wandel und Umbrüche Manager-Monitor-Umfrage: Suche nach dem richtigen Motor Mitbestimmung im EU-Fokus Privat versichert – was tun bei steigenden Beiträgen? Sprecherausschusswahlen 2018 jetzt vorbereiten Höhere Beiträge zur Sozialversicherung in 2018 Neue DigiSitter-App für familienfreundliche Unternehmen Aus den Mitgliedsverbänden VAA: Veranstaltungsankündigung – 4. Kongress der Arbeits-, Wirtschafts- und […]

bdvb-Petition für ein Schulfach Wirtschaft läuft weiter – jetzt unterzeichnen

Auch nach ersten Erfolgen – wie zum Beispiel der Ankündigung im Koalitionsvertrag von CDU und FDP, in Nordhein-Westfalen an weiterführenden Schulen ein Schulfach Wirtschaft einzurichten – setzt der bdvb seine politischen Bemühungen in dieser Sache fort. Das Ziel bleibt unverändert: Das Schulfach Wirtschaft muss in allen Bundesländern in allen Schulformen der Sekundarstufe I und II […]

Suche nach dem richtigen Motor

Es herrscht viel Bewegung in der Automobilindustrie, einer der zentralen Leitbranchen der deutschen Wirtschaft. Zur Diskussion um überhöhte Emissionswerte hat die ULA über das Umfragepanel Manager Monitor ein Meinungsbild eingeholt. Demnach sprechen sich Führungskräfte in Deutschland für eine Förderung moderner Antriebstechnologien wie etwa der Brennstoffzelle aus. Allgemein ist der Verbrennungsmotor aber noch nicht ohne Weiteres […]

Neue App für familienfreundliche Unternehmen

Ob Dienstreise, Kita-Schließtag oder ein krankes Kind – die Koordination von beruflichen Terminen und Kinderbetreuung ist aufwendig und kostet Eltern und Unternehmen Zeit und Geld. Nun wurde eine App für familienfreundliche Unternehmen entwickelt, mithilfe derer berufstätige Eltern den Abstimmungsaufwand für Kinderbetreuung während der Arbeitszeit um 30 Prozent reduzieren können. Ein interessantes Tool insbesondere für Führungskräfte […]

Mitbestimmung im EU-Fokus

Auch nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs, das im Juni 2017 die deutsche Unternehmensmitbestimmung für europarechtskonform erklärte, gibt es keinen Anlass zur Sorglosigkeit. Dies macht eine aktuelle Konsultation der Europäischen Kommission über weitere Reformen im Gesellschaftsrecht deutlich. In ihren Antworten haben die ULA und ihr europäischer Dachverband „CEC – European Managers“ in Bezug auf das […]