Einträge von Wencke Jasper

, ,

Steuertipp: Dürfen Eltern Versicherungsbeiträge des Kindes geltend machen?

In der Rubrik Steuer-Spar-Tipp des VAA Newsletters geben die Experten des VAA-Kooperationspartners Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag jeden Monat Ratschläge zur Steueroptimierung. Beiträge, die Eltern für ihre Kinder in die Krankenversicherung und gesetzliche Pflegeversicherung einzahlen, können als Sonderausgaben der Eltern steuerlich zu berücksichtigen sein. Unter welchen Voraussetzungen das gilt, erklärt ein Urteil des Bundesfinanzhofes (BFH). Die Richter […]

, ,

Führungskräfte arbeiten zu viel: Unterlassungsanspruch des Betriebsrates

Verstößt ein Arbeitgeber gegen die Regeln einer Betriebsvereinbarung, kann der Betriebsrat einen Unterlassungsanspruch geltend machen. Das gilt nach einer Entscheidung des Landesarbeitsgerichtes Köln auch, wenn es um die Überschreitung der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von Führungskräften geht. Ein Einzelhandelsunternehmen hatte mit dem Betriebsrat eine Betriebsvereinbarung abgeschlossen, laut der die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit für Filialleiter und Abteilungsleiter […]

,

Leadership Insiders: Serie Leadership for Change

Im Rahmen der Kooperation zwischen ULA und Leadership Insiders empfehlen wir Ihnen die Lektüre eines neuen, kompakten Beitrags von Prof. Jürgen Weibler zum Thema “Leadership for Change”. Serie: Leadership for Change Führung ist in der Wortbedeutung mit  „in Bewegung setzen“ gut umschrieben. Auch Innovationen gelingen nur, wenn etwas in Bewegung gesetzt wird. Deshalb ist Führung ganz […]

, ,

Parlamentarisches Frühstück der EAF Berlin – Vorstellung von Open Doors – Open Minds

Vorstellung von Open Doors – Open Minds und Austausch mit Vertreter*innen der Politik im Bundestag Auf Einladung von Lisa Badum, MdB, und in Kooperation mit der EAF Berlin fand am 30. November 2018 ein Parlamentarisches Frühstück statt, bei dem das Programm Open Doors – Open Minds (ODOM) vorgestellt wurde. Open Doors – Open Minds, ein […]

, ,

ULA-Nachrichten Ausgabe Dezember 2018

Editorial des ULA-Präsidenten Dr. Roland Leroux: Eckpfeiler schützen Kampagne: Führungskräfte gegen Lockerung beim Kündigungsschutz Pro und contra: Elektromobilität aus liberaler und grüner Perspektive Sozialgipfel in Brüssel: Führungskräfte fordern Stärkung der Union Aktuelle Seminare des FKI – Führungskräfte Instituts Weiter zum vollständigen Magazin

, ,

ULA: Doppelverbeitragung muss beendet werden

Dr. Roland Leroux: Bekenntnis zur Stärkung der Betrieblichen Altersversorgung wäre ein wichtiger Schritt zu mehr Vertrauen Die Vereinigung der deutschen Führungskräfteverbände ULA unterstützt die Forderungen nach einem Abbau der Doppelverbeitragung von Betriebsrenten. „Die CDU sollte die Chance nutzen, diese rentenpolitisch fragwürdige und als ungerecht empfundene Regelung zu beenden. Dies wäre ein wichtiges Signal, die politisch […]