Einträge von Wencke Jasper

,

Reform der Betriebsrente: Führungskräfte fordern Nachbesserungen

Das Bundeskabinett hat Ende 2016 den Entwurf des Betriebsrentenstärkungsgesetzes verabschiedet. Es soll Tarifverträge über Versorgungszusagen ohne Einstandspflicht des Arbeitgebers („reine Beitragszusage“ oder „Pay and forget“) und ohne Garantien für den Versicherten („Zielrente“) erlauben. Die Deckungsmittel sollen renditeorientierter angelegt werden und so höhere Renten ermöglichen. Wenn derartige Modelle sich als neues „Leitbild“ der Betriebsrente durchsetzen, könnten […]

, ,

Zustimmung zu Rückkehrrecht aus Teilzeit

Die ULA hat den geplanten Rechtsanspruch auf eine befristete Teilzeitarbeit (anders formuliert: ein Rückkehrrecht aus Teilzeit- in Vollzeit) begrüßt. Sie wäre ein Beitrag zu einer lebensphasenorientierten Arbeitszeitgestaltung, so die ULA in einer Stellungnahme gegenüber dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Das Gesetz ist ein erster Schritt zur Umsetzung der Ende 2016 im „Weißbuch Arbeiten 4.0“ […]

, ,

Beteiligungsrechte von Sprecherausschüssen sichern

Im Gesetzgebungsverfahren über ein Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit hat sich die ULA für die Anerkennung der Beteiligungsrechte von Sprecherausschüssen der leitenden Angestellten eingesetzt. Den Anstoß zu dem Gesetz liefert der Koalitionsvertrag. Ihm zufolge soll dem Grundsatz „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit“ durch zwei Maßnahmen mehr Geltung verschafft werden: durch eine Verpflichtung von Unternehmen mit mehr […]

Bewusste Führung sorgt für richtigen Dreh – Gastbeitrag von Harald Winkler

Können Führungskräfte der Zukunft wirklich standhalten? Nicht, wenn sie die nachfolgenden Themen nicht verankert haben. Gastbeitrag von Harald Winkler Die meisten Menschen sind sich nicht bewusst, dass unsere Reaktionen in der Gegenwart aus der Vergangenheit stammen; genauer gesagt aus dem Limbischen System unseres Gehirns, in dem Muster unserer Persönlichkeit, Erfahrungen, Bedürfnisse und Wissen „aufgezeichnet“ sind […]

Viel lernen über Führung (Rezension “Personalführung” von Jürgen Weibler)

Kann man Führung lernen? Diese Frage ist seit jeher umstritten. Über Führung lernen kann man jedoch eine ganze Menge. Eine gute Grundlage hierfür bietet das Buch „Personalführung“ von Prof. Jürgen Weibler. In kurzer Zeit hat es sich zu einem Standardwerk entwickelt und ist jetzt in dritter, komplett überarbeiteter Auflage neu erschienen. Der Aufbau sowie die […]

, ,

Altersvorsorge: Geplanter Umbau der Betriebsrente sorgt für Skepsis

Weniger rechtliche Verpflichtungen für Arbeitgeber und weniger Garantien bei der Höhe der Altersleistungen – dies ist die Grundidee der geplanten Reform der betrieblichen Altersversorgung. Bei Führungskräften stoßen die Pläne auf Skepsis, wie eine aktuelle Umfrage des Führungskräftepanels „Manager Monitor“ belegt. Voraussichtlich werden Führungskräfte mehrheitlich nicht direkt von der Reform betroffen sein. Umso überraschender ist das […]